Konfliktmanagement für Führungskräfte


Wo Unterschiede bzw. unterschiedlichen Bedürfnisse, Interessen oder Erwartungen von Menschen sich begegnen können Konflikte erwachsen. Grundsätzlich sind unterschiedliche Standpunkte, Meinungen oder Konflikte nichts Schlechtes. So sichern gewisse Konflikte, das wichtige Perspektiven, Vielfalt und Spannungszustände erhalten bleiben, die den Austausch von Kollegen bereichern und Neues hervorbringen können. Verfestigen sich allerdings unkonstruktive Verhaltensweisen oder Kommunikationen zwischen Mitarbeitenden, Team oder Abteilungen so ist es sinnvoll, das Verantwortliche oder Führungskräfte frühzeitig mit Methoden konstruktiver  Konfliktvermittlung Unterstützung anbieten. In diesem Seminar erlernen die Teilnehmenden wie sie

Konfliktparteien begleiten und zu konstruktiven Lösungen verhelfen können. Die Teilnehmenden des Seminars erlernen eine Vielzahl von Methoden und Techniken, die Sie befähigen die Bedürfnisse und Ziele der beteiligten Parteien herauszuarbeiten und im Anschluss zufriedenstellende Lösungen zu finden. Durch dieses Training erlernen Führungskräfte wie Konfliktklärung und -Verhandlung gemeinsam gelingen kann. Wird dieses Wissen praktisch angewandt, trägt es zusätzlich zur Konfliktlösungskompetenz Ihrer Teams bzw. der gesamten Organisation bei. 

 

Inhalte

  • 9 Eskalationsstufen
  • Rahmungen einer Konfliktverhandlung
  • 4 Schritte der Auftragsklärung
  • weg von Positionen und Standpunkten hin zu Bedürfnissen, Motiven und Werten
  • LEAF-Methode - für kleine akute Konflikte
  • Harvard-Modell
  • Zielfindung, Zielsetzungen
  • Übergeordnetes Ergebnis
  • Prozessmodell einer Konfliktverhandlung
  • Beziehungsgestaltung
  • Zusammenfassungen
  • spezifischen Fragetechniken
  • Ressourcenaktivierungen bei den Beteiligten
  • Entfaltung von Zuversicht
  • Aufgreifen von nonverbalen Signalen
  • Botschaften und Metabotschaften entschlüsseln
  • Umgang mit unpassenden Beiträgen
  • Musterunterbrechungen
  • Konfliktvermittler als Übersetzer
  • Positionen verdeutlichen und wechseln

Methoden

  • Impulsreferate
  • Storys & Beispiele
  • Einzelübungen
  • Partnerübungen
  • Selbstreflektion
  • Kleingruppenarbeit
  • Diskussionsrunden
  • persönliches Feedback


 

z.B. 2 Tage          

ab 2.980,- € netto

Ort              bei Ihnen vor Ort

 

Zeit             je nach Ihren Bedürfnissen

 

Inklusive   Seminarunterlagen, Zertifikate

 

2 Tage

1.400,- € netto

Ort                 Yenidze, Weißeritzstr. 3, Dresden

 

Zeit                                      9.00 Uhr - 16.00 Uhr

 

Inklusive          Seminarunterlagen, Zertifikat,

Getränke, Snacks

 

 Termin                                                  00.00.2022

(individuelle Terminabsprachen möglich)